Beiträge

Eine chronische Erschöpfung kann durch eine Reihe körperlicher und psychischer Erkrankungen verursacht sein und sollte deshalb ärztlich abgeklärt werden. Hinter einer chronischen Erschöpfungssymptomatik kann …

Depressionen zählen zu den häufigsten seelischen Erkrankungen. Das Fach-Symposium gibt einen Überblick über neue Entwicklungen in der Therapie der Depressionen. Auch die Enke‐Stiftung wird mit ihrem Projekt Impression Depression vor Ort sein.

Die Transkranielle Pulsstimulation (TPS) mit dem Stoßwellen-System NEUROLITH® ist ein bedeutendes Verfahren bei Demenz-Erkrankungen mit großem Zukunftspotential. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Marc Ziegenbein.

Die Auswirkungen des Ukrainekrieges und der Corona-Pandemie fordern die Gesellschaft. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) beleuchtet das Thema mit Gästen in einer Folge von SoVD.TV. Mit im Studio ist Prof. Dr. Marc Ziegenbein und spricht über notwendige Solidarität …

Am 27. April, 16:00 Uhr, hält Prof. Dr. med. Marc Ziegenbein, Ärztlicher Direktor und Chefarzt im Wahrendorff Klinikum, einen Vortrag im Riedelsaal der Volkshochschule (VHS) in Hildesheim, Pfaffenstieg, 4-6, zu diesem Thema …

Zu einem Psychiater oder in eine psychiatrische Klinik zu gehen, ist für jede erkrankte Person nicht einfach. Daher ist es hilfreich zu wissen, wie eine psychiatrische Untersuchung abläuft, um aufkommende Ängste zu überwinden und die nötige Hilfe zu finden.

Am 9. März, 16:00 Uhr, hält Oliver Rosenthal, Leitender Arzt des Zentrums für seelische Gesundheit im Alter im Klinikum Wahrendorff, einen Vortrag im Riedelsaal der Volkshochschule (VHS) in Hildesheim, Pfaffenstieg, 4-6, zu diesem Thema …

Gefühle sind wichtig – überlebenswichtig. Gefühle zeigen uns, was wir brauchen, sind sozusagen feine Seismographen für unsere Bedürfnisse. Was aber, wenn der innere Zugang zu unseren Gefühlen verschüttet ist? Wir gar nicht mehr wissen, was wir da eigentlich gerade fühlen?

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie treten immer mehr zutage. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) beleuchtet das Thema mit Gästen in einer Folge von SoVD.TV. Mit im Studio ist Prof. Dr. Marc Ziegenbein und spricht über soziale Narben …

In der Podcast-Reihe “Kein Ponyhof – Aus dem Alltag einer Sozialberatung” ist eine neue Folge erschienen. Katharina Lorenz und Stefanie Jäkel sprechen mit Prof. Dr. Marc Ziegenbein über Posttraumatische Belastungsstörungen.