Beiträge

Seelisches und körperliches Wohlbefinden stehen in einem engen Zusammenhang. Bereits 30 Minuten tägliche Bewegung (Walking, Radfahren, Schwimmen, Joggen etc.) haben einen positiven Einfluss auf unsere Stimmungslage. Wir können häufig …

Was kann ich dazu beitragen, damit meine geistige Leistungsfähigkeit im höheren Lebensalter möglichst erhalten bleibt? Diese Frage bewegt wohl jeden von uns. Dabei geraten zunehmend Fragen des Lebensstils in den Blickpunkt der Forschung.

Haben Sie zu Beginn des Jahres auch immer wieder gute Vorsätze? Gesünder essen, nicht mehr rauchen, Sport treiben, gesund bleiben? Aber was hält uns gesund? In der Gesundheitsförderung gibt es viele Anregungen, Modelle und gut gemeinte Ratschläge.

Viele von Ihnen kennen es vielleicht?! Ein stressiger und langer Arbeitstag kann uns schon mal kräftig aufs Gemüt schlagen. Gerade wer im Job viel am Schreibtisch sitzt oder bei der Arbeit körperlich gefordert ist, braucht einen Ausgleich zum Berufsalltag.