Beiträge

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) kooperiert mit dem Wahrendorff Klinikum zum Thema „Seelische Gesundheit“. Kostenfreier Online-Vortrag, Montag, 04. Juli 2022, 19:00 bis 20:30 Uhr …

Gefühle sind wichtig – überlebenswichtig. Gefühle zeigen uns, was wir brauchen, sind sozusagen feine Seismographen für unsere Bedürfnisse. Was aber, wenn der innere Zugang zu unseren Gefühlen verschüttet ist? Wir gar nicht mehr wissen, was wir da eigentlich gerade fühlen?

In der Podcast-Reihe “Kein Ponyhof – Aus dem Alltag einer Sozialberatung” ist eine neue Folge erschienen. Katharina Lorenz und Stefanie Jäkel sprechen mit Prof. Dr. Marc Ziegenbein über Posttraumatische Belastungsstörungen.

Viele depressiv Erkrankte tun sich schwer, ihre Erkrankung begrifflich zu „fassen“. Selbsthilfebücher können Betroffenen und Angehörigen helfen, leichteren Zugang zum Thema zu erhalten und die Erkrankung besser zu verstehen.

In der Podcast-Reihe der Stadt Sehnde zu Gleichstellungsthemen ist eine neue Folge erschienen. Gemeinsam mit Frau Dr. med. Anja Wilkening spricht die Gleichstellungsbeauftragte, Jennifer Glandorf, über das Angebot der Tagesklinik für Frauen.

Aufgrund ihres erlernten Rollenbildes stellen Frauen ihre eigenen Interessen oft zu sehr zurück. Eigene Zweifel, zu viel Rücksichtnahme, zu wenig Egoismus, das kann seelisch krank machen. Symptome sollten nicht einfach ignoriert werden.