Podcast der Stadt Sehnde: Tagesklinik für Frauen

In der Podcast-Reihe der Stadt Sehnde zu Gleichstellungsthemen ist eine neue Folge erschienen. Gemeinsam mit Frau Dr. med. Anja Wilkening spricht die Gleichstellungsbeauftragte, Jennifer Glandorf, über das Angebot der Tagesklinik für Frauen am Klinikum Wahrendorff.

Das Angebot in der Tagesklinik richtet sich vor allem an Frauen, die an Depressionen, an Angststörungen, an Chronischen Schmerzen und anderen körperlichen Beschwerden unklarer Ursache und an den seelischen Folgen schwerer körperlicher Erkrankungen leiden.

Die Tagesklinik für Frauen bietet Frauen die Möglichkeit, sich in einem geschützten Rahmen auf sich selbst zu konzentrieren und sich mit Hilfe eines professionellen Behandlungsteams um ihre körperliche und seelische Gesundheit zu kümmern.

Weitere Informationen sind unter www.wahrendorff.de abrufbar.

Das Gespräch sowie alle bereits erschienenen Podcast-Folgen sind über die Homepage der Stadt Sehnde unter www.sehnde.de/gleichstellung nachzuhören.

Und wer das Interview lieber in Ruhe nachlesen möchte, findet es hier.